Facebook Instagram Twitter YouTube Login Suche Schliessen Telefon Haken Vergroessern Download

Verstärken Sie unser Team
und bewerben Sie sich als:

Assistenz der Gesellschafterin (m/w/d) in Vollzeit
Für unsere Zentrale in Hagen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Assistenz der Gesellschafterin (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die professionelle Koordination und Organisation des Umfeldes der Gesellschafterin in sämtlichen Belangen (Kenntnisse im Gesellschaftsrecht erwünscht)
  • Eigenständiges und vorausschauendes Terminmanagement
  • Vorbereitung, Abstimmung und Erstellung von internen und externen Unterlagen u.a. Reports, Präsentationen, Protokolle, Beschlüsse
  • Planung und Organisation von Besprechungen sowie digitaler Veranstaltungsformate
  • Allgemeine Sekretariats-, Assistenzaufgaben inklusive Reiseplanung und Reisekostenabrechnung
  • Sichtung und Aufbereitung der Eingangspost
  • Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Geschäftsführern

 

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Professionelle Anwendung moderner und digitaler Büro- und Kommunikationstechnik
  • Hohes Maß an Diskretion und Loyalität sowie Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Anstellungsvertrag
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungspielraum
  • Faire Vergütung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Eine Unternehmenskultur, die Diskussion und Fehler erlaubt
  • Ein positives Arbeitsklima und ein tolles Team

 

Wollen Sie Teil unseres Teams werden?

Dann bewerben Sie sich jetzt:

BEWERBUNG@SINN.COM

 

SiNN GmbH
Herr Joachim Nötscher
Ressort Personal
BATHEYER STRASSE 115-117 • 58099 HAGEN

WWW.SINN.COM

 

Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail im PDF-Format. Postalisch übersandte Bewerbungen werden nicht zurückgesandt und nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.