Facebook Instagram Twitter YouTube Login Suche Schliessen Telefon Haken Vergroessern Download

Trend


Feminin geknöpft:
Hemdblusenkleid

Das Hemdblusenkleid ist ein Klassiker – ohne Frage. Das erste Mal tauchte es im alten Ägypten auf, auch wenn es damals noch mehr mit einer Tunika gemein hatte, als mit dem Hemdblusenkleid, wie wir es heute kennen.


Look von comma

Heute ist das Hemdblusenkleid vor allem für seine charakteristische Knopfleiste bekannt. Oft ist das schlichte Kleidungsstück die goldene Mitte: Zwischen maskulinem Hemd und weiblichem Kleid, zwischen Eleganz und Lässigkeit. Das Kleid gibt es in unterschiedlichsten Variationen, in unterschiedlichen Saum – und Ärmellängen, sodass für jeden das passende Kleid leicht zu finden ist.


Look von ONLY

Das macht das Kleid auch so herrlich wandelbar und unkompliziert. So tragen wir es je nach Wetter, Anlass oder Laune ganz unterschiedlich kombiniert. Mit einem eleganten Schuh wird es businesstauglich, mit Turnschuhen entspannt fürs Wochenende und mit Sandalen luftig für den Sommerurlaub.


Look von ONE MORE STORY

Gerade mit Accessoires können wir auf einem schlichten Hemdblusenkleid prima spielen. Ein Gürtel zum Beispiel betont die Körpermitte und lässt das Hemdblusenkleid gleich noch chicer aussehen, mit einem Bindegurt sieht es besonders lässig aus. Im Sommer kann man diesen auch durch ein Tuch ersetzen, das passt prima und sieht super sommerlich aus.



 

Nicht alle Artikel sind in allen Bekleidungshäusern erhältlich.

SINN APP

Google Play Store App Store - Apple

Die neue Sinn Vorteils APP nutzen und sofort profitieren.

Sie erhalten...

  • zur Begrüßung einen 30€ Willkommensgutschein.
  • für jeden Einkauf eine 3% Gutschrift – einlösbar beim nächsten Einkauf.
Weitere Vorteile warten auf Sie. Erfahren Sie mehr!